DAS HALSCHAKRA: AUTHENTISCH LEBEN!

Kennst du das Gefühl, täglich deinen Alltag zu leben und eigentlich lieber etwas anderes tun zu wollen, aber zum Beispiel von Gedanken wie Besorgnis um finanzielle Sicherheit, „Was werden die anderen sagen?“ oder einfach nur von der uns alle manchmal innewohnenden Trägheit zurückgehalten zu werden? In diesem Buch geht es um die Energie von Vishuddha – dem Hals-Chakra aus der tantrisch-yogischen Tradition. Das Hals-Chakra gilt als Sitz unseres inneren Co-Schöpfers, unserer inneren Co-Schöpferin. Es bestimmt maßgeblich mit, was für ein Leben wir für uns – bewusst und unbewusst – erschaffen. Was wir im Außen erleben, hängt ganz stark mit dem Zustand unserer unteren Chakren zusammen, und wie wir es beurteilen, hingegen mit den oberen.

 

Im Hals-Chakra begegnet uns die Frage, ob wir uns einen authentischen Selbstausdruck erlauben. Hier wirken die Glaubenssätze und Werturteile, die uns oft daran hindern, wirklich unseren maximalen, liebevollsten und freudigsten Beitrag in die Welt zu bringen. Hals-Chakra-Arbeit hilft uns nicht unbedingt dabei, unsere Schatten aufzulösen – dafür arbeiten wir mit den unteren Chakren –, aber vor allem darin, klar ja und nein sagen zu können, aus unserer höchsten Intuition heraus und nicht mehr, weil uns jemand einmal gesagt hat, was gut und schlecht sein sollte.

 

Alle Kursinhalte in schriftlicher Form plus extensives Bonusmaterial findest du in meinem Buch "Präsent Leben!", das auf Amazon und im Buchhandel bestellbar ist. 

Jetzt als E-Book und Taschenbuch bestellbar: Das Sankalpa Handbuch, die optimale Ergänzung zum Kurs mit weiteren Meditationen und hilfreichem Bonusteil.